UA-58040812-1
Site logo
stressRegeneration
nachhaltig • effizient • individuell
Stacks Image 5
Nur sehr leistungsstarke Menschen sind Burnout gefährdet, denn nur das, was einmal brennt, kann auch ausbrennen… 

Permanenter, ungesunder Stress, der durch bestimmte Persönlichkeitsmerkmale (Perfektionismus, hohe Leistungsmotivation, nicht-Nein-sagen-können ect.) und externe Belastungsfaktoren (z.B. in Beziehung und Job) begünstigt wird, kann über die Dauer zu einem Burnout führen. 

Warnzeichen gibt es genug, nur werden diese meist zu Gunsten von noch mehr Leistung eisern unterdrückt. Über kurz oder lang führt dieser oft einsame und manchmal auch lange Weg unweigerlich in ein Burnout.
 
Burnout-Betroffene fallen in einen Zustand totaler Erschöpfung und sind nicht mehr im Stande die von Ihnen erwarteten Leistung zu erbringen. Die negativen Auswirkungen für die Betroffenen aber auch für deren Arbeitgeber sind immens.  

Darum liegen heute wirksames Stressmanagement und eine präventive Gesundheitsförderung immer mehr auch in der unternehmerischen Verantwortung, wenn darauf Wert gelegt wird, das Human Capital wirksam zu erhalten und auszubauen.

Burnout muss nicht sein!  
Die
stressRegeneration ist spezialisiert auf die Burnout-Prävention. Mittels einer einfachen 24 h- Herzratenvariabilitäts-StressMessung ist es möglich, den individuellen Stresszustand, die potentielle Leistungsfähigkeit und das Burnout-Risiko zu messen. Ein drohender Burnout kann vermieden werden, wenn er frühzeitig erkannt und die notwendigen Veränderungsmassnahmen rechtzeitig eingeleitet werden. Es ist nie zu früh, sich einer detaillierten StressAnalyse zu unterziehen. Aber bald schon kann es zu spät sein…