UA-58040812-1
Site logo
stressRegeneration
nachhaltig • effizient • individuell
Fast jeder zweite Mensch leidet zeitweise unter Schlafstörungen, kann nicht gut einschlafen oder wacht «gerädert» auf. Jeder Vierte greift irgendwann sogar zu Schlafmedikamenten und einige werden psychisch davon abhängig.

Selbstverständlich führt ein schlechter Schlaf zu einer grossen Stressbelastung am Tag, weil der Körper auf viel «höheren Touren» laufen muss, damit er seine normale Leistung bringen kann. Oft geht dann ein erhöhter Coffein-Konsum und Zucker-Zufuhr einher, was noch zu anderen Problemen führt.

Übermüdung führt zu depressiven Gefühlen, vermindert das Selbstwertgefühl und verengt das Denken, was zu Ungeduld, Fehlern und Aggression führt.

Wenn es nur so leicht wäre, die Augen einfach zu schliessen und in das Reich der Träume zu entschwinden bis zum nächsten Morgen!
Stacks Image 13
Dabei wäre es wirklich einfach, wenn wir nur den «Ausschalt-Knopf» in uns kennen würden! Dazu müssen wir aber den «Schaltplan» unserer neurophysiologischen Konstitution kennen.
Die stressRegeneration lehrt Sie, wie Sie gut einschlafen, durchschlafen und regeneriert aufwachen – auch in «stressigen» Phasen und unter Druck!